Anfrage

Unverbindliche Anfrage

Sollten Sie an der Übersendung einer Anfrage interessiert sein, benutzen Sie bitte Anfrageformblätter. Wir versuchen, Ihre Antwort möglichst früh zu beantworten.

Metallteile

  • Werkzeugkonstruktion
  • Stanzwerkzeuge
  • Metallstanzen
  • Montagen
  • Qualitätssicherung

Stanzen der Metallteile

Wir stanzen Metallteile aus Edelstahl und Stahl, weiter aus Messing, Bronze, Kupfer und Aluminium einschließlich der Oberflächenbehandlung.

Um die erwünschte Qualität der Metallteile zu erreichen, setzen wir exzentrische Pressen und Stanzautomaten ein. Wir sind in der Lage, Ihnen in diesem Bereich komplexe Dienstleistungen anzubieten, von der Konstruktion der Stanzwerkzeuge über deren Produktion in unserem Werkzeugbau bis hin zum eigentlichen Stanzen und Anlieferung von finalen Metallteilen. Unsere Metallteile finden in der Elektronik-, Automobil- oder Konsumgüterindustrie eine vielfältige Anwendung. Alle Herstellungsprozesse unterliegen dem Qualitätsmanagementsystem und dem Environment.

Unser eingespieltes Expertenteam mit einer langjährigen Erfahrung stellt zusammen mit einem modernen Maschinenpark in der Stanzerei hohe Qualitätsgarantie unserer Metallprodukten dar.

Interesse an Service

Exzentrische Pressen und Stanzautomaten

Stanzautomat von der Firma ebu (STA 63/STA 80/STA 160) und exzentrische Pressen der Reihen LEN, LEK mit einer Presskraft von 10 bis 160 Tonnen sind mit den luftbetätigten Vorschubanlagen, den ab- und aufwickelnden Ständern und Richtsystemen bestückt. Gegenwärtig beträgt die maximale Bandbreite 350 mm und maximale Banddicke 4 mm. Technologisch kompliziertere Produkte werden unter Anwendung einer Kühlemulsion gestanzt. Stanzautomaten der Reihen TPX und TALO 25 bieten die Möglichkeit, als Eingangsmaterial ein maximal 25 mm breites Band oder einen Draht zu verwenden. Je nach Ihrem Bedarf und Wunsch werden sie mit einer Schneid-, Biege-, Gewindeschneid- oder Schweißeinheit bestückt.

Virtuelle Tour

Im Rahmen komplexer Dienstleistungen bieten wir auch

Werkzeugkonstruktion

Unsere Konstrukteure verfügen über jahrelange Erfahrungen mit der Entwicklung und Konstruktion von einfachen und mehrfachen Formen mit Heiß- sowie Kaltkanalsystemen, von Formen für Umspritzen von Metallteilen, Formen mit Hydraulik- und Lufttechniksystemen, Etagenformen und Formen für dünnwandige Formteile. Außer den Formen für die Produktion von Kunststoffteilen wird von uns auch die Entwicklung und die Konstruktion der Stanzwerkzeuge für die Metallumformung (Verbund-, Schneide-, Block- und Biegewerkzeuge) gewährleistet. Unsere Konstrukteure und Technologen verwenden das CAD/CAM System Unigraphics NX. Gleichzeitig werden von uns Simulationsanalysen für das Kunststoffspritzgießen mittels des mould-flow Systems Cadmould von der Firma SIMCON durchgeführt. Die Vorbereitung der Programme für Drahterodiermaschinen erfolgt im PEPS System.

Herstellung der Stanzwerkzeuge

Wir entwerfen, bereiten für Sie die 3D Konstruktion und produzieren Werkzeuge für Blechumformung in unserem Werkzeugbau – Schneide-, Verbund-, Block- und Biegewerkzeuge. Das höchstmögliche Gewicht von Stanzwerkzeugen beträgt zum gegenwärtigen Zeitpunkt bedingt durch unsere Maschinenausrüstung ca. 1.000 kg (ca. 900 x 400 x 350 mm). Unser eingespieltes Expertenteam mit einer langjährigen Erfahrung stellt zusammen mit einem modernen Maschinenpark im Werkzeugbau eine hohe Qualitätsgarantie unserer Stanzwerkzeuge dar. Diese Werkzeuge produzieren wir aus Kapazitätsgründen nur für unsere eigene Stanzerei, für externe Kunden werden diese nicht hergestellt.

Montagen

In unserem Montagenabteilung führen wir die Komplettierung der Endprodukte auf den Einzweckanlagen durch. Den überwiegenden Teil der Herstellung stellt aber die Ultraschallschweißung dar. Diese hochproduktive Technologie ermöglicht die Verbindung von mehreren Kunststoffteilen und zwar auch solcher, die aus verschiedenen Materialien hergestellt wurden, mit dem Augenmerk auf Festigkeit, Dichtigkeit und Aussehen der verbundenen Teile. Gegenwärtig setzen wir die modernsten Ultraschallschweißgeräte DUKANE IQ ServoPress mit einer Frequenz von 20kHz ein. Das Ultraschallschweißen ermöglicht das Schweißen von verschiedenen Kunststoffarten samt der Möglichkeit des Einpressens von Metallteilen.

Qualitätskontrolle

Für die Kontrolle der hergestellten Komponenten der Spritzgießformen, Stanzwerkzeugen und gefertigten Elektroden, aber auch für die Kontrolle der Erstmuster von Kunststoff- oder Metallteilen, benutzen wir außer den Standardmessgeräten insbesondere das 3D CMM Wenzel LH 87, 3D CMM Werth Scope-Check FB/Z und den 3D Messmikroskop Mitutoyo Mitutoyo MF-B2017C. Serienmäßig hergestellte Kunststoff- oder Metallteile werden regelmäßig visuell kontrolliert und gemäß der Prüfdokumentation gemessen. Der Kontrollarbeitsplatz ist auch mit dem 3D Messzentrum Wenzel LH 65, dem Profilprojektor Mitutoyo PJ-A 3000 und dem 3D Messmikroskop Mitutoyo MF-B2017C und SW Q-DAS /Hexagon – O-QIS und QS-STAT.

Wie läuft die Zusammenarbeit ab

  • 01Kaufmännische Bearbeitung

    Anfrageempfang und -beurteilung. Angebotsbearbeitung, Bestellung und Vertragsabschluß

  • 02Projektvorbereitung

    Technische Besprechungen über Teiledesign, Werkzeugkonzept und Kundenanforderungen

  • 03Werkzeugentwicklung und -konstruktion

    Werkzeugkonstruktion im CAD/CAM System Unigraphics während 3-4 Wochen

  • 04Werkzeugherstellung

    Nach Konstruktionsfreigabe folgt Werkzeugherstellung im eigenen Werkzeugbau, die je nach Werkzeugkompliziertheit und -größe 8-12 Wochen dauert.

  • 05Musterung in eigener Stanzerei

    Musterung des Werkzeuges in eigener Stanzerei, Erstmuster umgehend und Maßprotokoll nach seiner Erstellung an den Kunden abgesendet

  • 06Freigabeprozess

    Eventuelle Werkzeugkorrektionen, Optimierungsschleifen und endgültige Werkzeugfreigabe für Serienproduktion

  • 07Serienproduktion von Metallteilen

    Serien- und Massenproduktion der Metallteile laut Bestellungen.

  • 08Montagearbeiten

    Bei Bedarf sichern wir Vormontagen und Montagen mittels Einzweckmaschinen und -vorrichtungen

  • 09Kontrolle

    Serienteile sind regelmäßig kontrolliert und gemessen laut Kontrollplan

  • 10Lager und Expedition

    Serienteile sind gemäß Kundenspezifikation verpackt und angeliefert.

Ansprechpartner

Lukáš Pfitzner

Projektmanager, Anfragen

Tomáš Přibyl

Technischer Leiter

Anfrage Senden

* Obligatorisch

Ansprechpartner

Lukáš Pfitzner

Projektmanager, Anfragen